Lesezeit: 5 Minuten | von Gabriela Meyer

Elevator-Pitch: Wie Sie andere in Kürze von sich überzeugen

Der Elevator-Pitch ist eine Art Kurzpräsentation, die Ihnen hilft, andere in 60 Sekunden von sich zu überzeugen.

Um Interesse zu wecken, sollten Sie auf den Punkt erklären können, was Sie beruflich machen bzw. was Ihr Geschäft ausmacht, wenn Sie selbständig sind.

Sie vermeiden Stress, wenn Sie Ihre kleine Selbstbeschreibung immer parat haben.

Menschen wollen wissen, wer Sie sind, was Sie anbieten und ob Sie ihnen helfen können.

So ist es! Menschen wollen wissen, (1) wer Sie sind, (2) was Sie anbieten und (3) ob Sie ihnen helfen können. Diese drei Fragen sollte Ihr Elevator-Pitch beantworten. Das ist nur eine Methode, seine perfekte Kurzbeschreibung zu finden (die für mich so bestens funktioniert).

Und so geht’s:

Hier ist mein Elevator Pitch als Beispiel:

  1. Mein Name ist Gabriela Meyer, Modern Life Seminars.
  2. Ich helfe Menschen, gute Umgangsformen zu haben und Social-Media-Instrumente professionell zu nutzen,
  3. auch wenn sie unsicher in ihrem Auftreten sind oder bisher keine Erfahrung mit digitaler Kommunikation haben.

Die Kunst ist, Unwesentliches wegzulassen!

Und wie lautet Ihre Kurzvorstellung, um bei anderen im Gedächtnis zu bleiben? Nutzen Sie eine andere Methode? Dann schreiben Sie mir!


Weiterführende Informationen: Danke an die Firma Schaebens, die mich gebeten hatte, für ihren Happiness Guide den Elevator Pitch zu erklären. Die Dreharbeiten mit dem wunderbaren Team haben mir riesig viel Spaß gemacht.